Duo Favori

cd_icon02
sound samples

tacet-logo02
web shop

Impressum

Vor den langen Tagen
Texte und Musik zur Weihnachtszeit
Sprecher: Rudolf Guckelsberger

Lyrik und Prosa von Ilse Aichinger, Salomo Friedländer,Reiner Kunze, Anne Frank, Heinrich Böll, Erich Kästner, James Krüss u.a.
Gitarrenmusik aus verschiedenen Epochen

Die Weihnachtszeit ist trotz Einkaufstrubel und Geschenkestress xmas_paintimmer auch die Zeit der Besinnung. Aspekte des Lebens treten wieder in der Vordergrund, die man übers Jahr gerne mal vergisst: man denkt häufiger an Freunde und Verwandte, macht sich Gedanken über sein Leben, seine Ziele. Kein Wunder, dass die Weihnachtszeit auch in der Werken vieler bekannter Autoren ihren vielfältigen Niederschlag gefunden hat.

Aber nicht immer verläuft dann das Fest der Feste so besinnlich und friedlich, wie man es sich und den anderen wünscht. Oft kommt aus heiterem Himmel etwas dazwischen. Sie werden zum Beispiel (wie Onkel Toni) ausgerechnet am Heiligen Abend verhaftet, oder Sie stellen (wie der alte Schauspieler Nesselgrün) auf dem Höhepunkt Ihrer Weihnachtssentimentalität fest, daß es erst August ist...

In den von Rudolf Guckelsberger ausgewählten Weihnachtsgeschichten vermischen sich Glückseligkeit und Tragik; Träumer und Exzentriker kommen zu Wort, aber auch ganz normale Leute. Und im scheinbar Vertrauten des "Alle-Jahre-wieder" offenbart sich das Unvermutete.

Das Duo Favori nimmt die Atmosphäre der Texte auf und unterstreicht sie mit passender Gitarrenmusik aus verschiedenen Epochen.